Chateau Puech-Haut

Chateau Puech-Haut Mit großem Aufwand hat Unternehmer Gérard Bru und sein Winzerteam aus dem Nichts ein Spitzenweingut aufgebaut. Zur Gründung des Weinguts im Jahre 1990 wurde eigens die alte Präfektur Montpelliers abgetragen und auf einer Kuppe in den Weinbergen Stein für Stein als Château wieder aufgebaut. Die Qualität der Weine zählt in nur kurzer Zeit zu dem Besten, was es in Südfrankreich gibt. Daz beigetragen hat auch Michel Rolland der als Önologe dem Weingut die ersten Jahre beratend zur Seite stand.
Keine Produkte gefunden...
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »