Alphonse Mellot

Alphonse Mellot Zum ersten Mal wurde die Familie Mellot als Winzer und Händler in den regionalen Archiven im 16. Jahrhundert erwähnt. 1698 wählte Ludwig der XIV César Mellot als seinen Wein-Berater. Alphonse Mellot machte das Weingut in Sancerre Anfang des 19. Jahrhunderts zum Familienbetrieb und erweiterte es um 30 ha. Seitdem wird der Betrieb von Generation zu Generation weitergegeben und kultiviert auf den Kalkerden in der Appellation Sancerre die noble Rebsorte Sauvignon Blanc. Aufgrund seiner Finesse, seines Bouquet und der Frucht ist der Sancerre geschätzt und rangiert in den höchsten Rängen der Weißweine.
Keine Produkte gefunden...
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »